TraceMonkey: JavaScript mit Lichtgeschwindigkeit für den Firefox

Posted by & filed under javascript.

TraceMonkey ist der Projektname eines auf SpiderMonkey aufbauenden just-in-time-Compilers für JavaScript im Firefox, der die Ausführungszeit von JavaScript-Funktionen auf bis zu unglaubliche 5% senken soll.

Die Entwickler Andreas Gal und Michael Franz erläutern in ihrem Blog den Tracing-Mechanismus von TraceMonkey.

Interessant ist diese Beschleunigung nicht nur für das Surfen im Internet: Firefox arbeitet intern selbst auch viel mit JavaScript Funktionen, die Beschleunigung dieser wirkt sich wohl auch auf die Bedienung des Firefox positiv aus (Ob das wohl den auf Firefox basierten Applikationen einen kräftigen Schub geben wird?)

2 Responses to “TraceMonkey: JavaScript mit Lichtgeschwindigkeit für den Firefox”

Leave a Reply